Absenderadresse: Es ist eine gute Idee, die E-Mail und URL des Absenders einzuschließen, falls verfügbar. Fügen Sie diese Informationen nicht ein, wenn sie bereits in das Briefkopfdesign integriert sind. Auf diese Weise können Kunden Ihr kleines Unternehmen schneller finden. Wählen Sie ein professionelles Briefkopfdesign für Ihr kleines Unternehmen: Ihr Geschäftsbrief ist eine Repräsentation Ihres Unternehmens, sodass Sie möchten, dass er unverwechselbar aussieht und sofort “hohe Qualität” kommuniziert. Für eine bequeme und wirtschaftliche Alternative zur Verwendung herkömmlicher vorgedruckter Briefkopfe, versuchen Sie es mit unseren Briefkopf- und Umschlagdesignvorlagen. Erstellen Sie einfach einen Buchstaben in einer vorgefertigten Farb-Briefkopf-Vorlage und drucken Sie dann Ihr gesamtes Stück schnell und schön auf Ihrem Xerox® Farbdrucker. Persönliche Pronomen (wie ich, wir und Sie) sind in Briefen und Memos wichtig. In solchen Dokumenten ist es durchaus angebracht, sich selbst als ich und den Leser als Sie zu bezeichnen. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie das Pronom verwenden wir in einem Geschäftsbrief, der auf Firmenbriefpapier geschrieben ist, da es Ihr Unternehmen zu dem verpflichtet, was Sie geschrieben haben. Wenn Sie Ihre Meinung sagen, verwenden Sie I; bei der Darstellung der Unternehmenspolitik verwenden Wir.

(Drucken von Geschäftsbriefen auf Briefpapier des Unternehmens) Dieses Handout hilft Ihnen, Geschäftsbriefe zu schreiben, die in vielen verschiedenen Situationen erforderlich sind, von der Bewerbung für eine Stelle bis hin zum Anfordern oder Bereitstellen von Informationen. Während die Beispiele, die speziell diskutiert werden, das Bewerbungsschreiben und das Anschreiben sind, werden in diesem Handzettel auch Strategien für effektives Geschäftsschreiben im Allgemeinen hervorgehoben. Die Datumszeile wird verwendet, um das Datum anzugeben, an dem der Brief geschrieben wurde. Wenn Ihr Brief jedoch über mehrere Tage abgeschlossen ist, verwenden Sie das Datum, an dem er in der Datumszeile beendet wurde. Wenn Sie an Unternehmen in den Vereinigten Staaten schreiben, verwenden Sie das amerikanische Datumsformat. (Die in den Vereinigten Staaten ansässige Konvention zum Formatieren eines Datums richtet sich an den Monat vor dem Tag. Beispiel: 11. Juni 2001. ) Schreiben Sie den Monat, Tag und Jahr zwei Zoll von der Oberseite der Seite. Je nachdem, welches Format Sie für Ihren Brief verwenden, begründen Sie entweder links das Datum oder die Registerkarte zum Mittelpunkt, und geben Sie das Datum ein. Im letzteren Fall die Adresse des Absenders in den Briefkopf ein, anstatt links gerechtfertigt. Wenn Sie einen Brief in eingerückter Form schreiben, entrücken Sie jeden Absatz.

Geben Sie zuerst Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und das Datum an. Diese Informationen sollten sich oben auf der Seite befinden, entweder in der Mitte oder auf der rechten Seite des Papiers eingerückt. Sie geben dann den Namen und die Adresse der Person an, an die Sie den Brief senden. Die Aufmerksamkeit auf Ihre bildungspolitischen Leistungen zu lenken, ist auch eine großartige Möglichkeit, Ihre Stärken auf einem Einsteiger-Anschreiben hervorzuheben. Verwenden Sie ein Standardformat für Geschäftsbriefe und eine Vorlage: Das am weitesten verbreitete Format für Geschäftsbriefe ist “Blockstil”, bei dem der Text des gesamten Buchstabens links gerechtfertigt ist. Der Text ist ein Einzelnes, mit Ausnahme von doppelten Leerzeichen zwischen Absätzen. In der Regel sind die Ränder auf allen Seiten des Dokuments etwa 25,4 mm groß, was die Standardeinstellung für die meisten Textverarbeitungsprogramme ist. Wenn Sie Microsoft Word verwenden, können Sie den integrierten Brief-Assistenten für zusätzliche Formatierungsunterstützung verwenden (siehe Menü Extras).